No more Songs

Heute ist der 33. Todestag von Phil Ochs. Stefan zitiert aus “When I’m gone” und verweist auf den tollen ausführlichen Text von Karl Bruckmaier:

Die Musik kommt süß und verführerisch daher, doch der Text läßt mich jedesmal frösteln: Death Metal Folk, wenn es sowas geben kann, und es ist kein Wunder, daß ein Don McLean mit seinem AMERICAN PIE den Hit landen konnte -bittersüßes Epos, erträglicher Verlust – während für Phil Ochs nur das blanke Entsetzen blieb.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s