.

Achja, da darf jemand in der Süddeutschen einen Artikel über das Revival von Krautrock schreiben. Als ob der jemals verschwunden wäre.
Als ich zu Anfang des Jahrtausends in Manchester gewohnt habe, gab es einmal einen Sondernewsletter von Piccadilly Records. Der Inhalt: Johnny Marr ist im Laden gewesen! Und hat Krautrock gekauft! Das nur als Anekdote, denn wie man die kommende CD von Seeland (Genau! Ein Neu!-Zitat) in einem solchen Artikel nicht erwähnen kann, ist mir ehrlich gesagt, ebenso schleierhaft wie die Beschreibung, Krautrock bestehe aus einem “Nebel (…) endlos dahinwabernder Songs”.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s